Bremer Woche des Gartens

Nach dem Tag des Gartens ist vor der Bremer Woche des Gartens

Vom 16. bis 23. Juni 2019 findet erstmalig die „Bremer Woche des Gartens“ statt. Sie wird vom Senator für Umwelt, Bau und Verkehr in Kooperation mit dem Landesverband der Gartenfreunde organisiert.

Die Woche des Gartens soll das vielfältige und bunte Spektrum bremischen Gärtnerns sichtbar und erlebbar machen. Dazu wird es eine Woche lang zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen geben. Eröffnet wurde die Woche am 16. Juni um 15:00 Uhr auf der Festwiese des FlorAtrium durch Lisa Hübotter und Thomas Knode vom Senator für Umwelt, Bau und Verkehr. Das Ende der Woche markiert dann sieben Tage später, am 23. Juni, das „Frühsommerfest im Grünen Bremer Westen“.